Die Grünanlage



Die liebevoll gestaltete Gartenanlage rundet das Gesamtbild des Anwesens mit seinem hohen Erholungswert ab.

Im Bereich zwischen Haupt- und Hofhaus bildet ein romantisch zugewachsener Innenhof eine geschützte Idylle. Von hier ist der Zugang zu den frei zu gestaltenen ausgebauten Stallungen zu finden.

Eine 135 Quadratmeter befestigte Terassenfläche erlaubt trotz der zentralen Ortslage des Anwesens einen geruhsamen Platz zur Erholung. Über den ganzen Tag lässt sich hier die Sonne geniessen. Sicht- und windgeschützt lädt die Fläche bis in die späten Abendstunden zum angenehmen Verweilen ein.

Aufgrund der Hanglage sind die oberen Ebenen des Grundstücks über Treppenstufen vorbei an dem Rosengarten zu erreichen. Eine Rasenfläche rundet im hinteren Teil die Grünanlage ab.

Von vielen Stellen des Gartens lässt sich der ungetrübte Blick auf die jahrhunderte alte Blankenheimer Kirche und die historische Blankenheimer Burg auf dem gegenüber liegenden Berg geniessen.

Geschützt durch einen Palisanderzaun schließt sich an das Grundstück ein zusätzliches Garagengebäude mit vier Stellplätzen an. Neben dem Zugang von der zweiten ruhigen Wohnstraße oberhalb des Grundstückes (Unter dem Heltenbusch) bieten weitere vier Außenstellplätze zusätzlichen Parkraum.